Wer im Winter nachts draußen schläft, begibt sich schnell

Wer im Winter nachts draußen schläft, begibt sich schnell in Lebensgefahr. Viele engagieren sich daher bei den Kältebussen, um Obdachlosen zu helfen. Danke dafür am ! Bitte: Wer einen stark frierenden Menschen auf der Straße trifft – Kältebus anrufen!Lebensgefahr