Nicht Schubert hat sich zu viel Zeit gelassen, sondern

Nicht Schubert hat sich zu viel Zeit gelassen, sondern der Druck in der Szene auf ihn, war wirklich gut von Dortmund.