“Die sozialen Medien tun nicht genug, um Hass, Rassismus,

“Die sozialen Medien tun nicht genug, um Hass, Rassismus, Antisemitismus und Islamophobie zu stoppen”. Sagt der Moskauer Oberrabbiner Pinchas Goldschmidt im . Für ihn ist die Erinnerung an den Holocaust heute wichtiger denn je.